Zu liefernde Dokumente

Diese Unterlagen werden von Ihnen angefordert, sobald Sie das Formular ausgefüllt und bezahlt haben, und zwar über den sicheren Link, an den Sie in der Bestätigungs-E-Mail erinnert werden. Dokumente müssen nur lesbar seinSie können diese Daten mit Ihren manuell eingegebenen Daten vergleichen. Minderjährige müssen die gleichen Unterlagen wie Erwachsene einreichen.

Reisepass für Reisende

Ein Scan der Identitätsseite des von jedem Reisenden verwendeten, gültigen Reisepasses. Dabei handelt es sich um die Seite mit dem Geburtsdatum, der Passnummer, der Unterschrift etc.

Die Fotokopie kann in Farbe oder Schwarzweiß sein.. Sie muss nur lesbar sein, um die Informationen darin zu vergleichen.

⚠️ Der Reisepass muss mindestens 6 Monate ab dem Tag der Ankunft in Saudi-Arabien gültig. Der Reisende muss denjenigen vorlegen, der für die e-Visa-Erklärung verwendet wurde. Dies kann ein gewöhnlicher, ein Diplomaten- oder ein Sonderpass sein.

Flüchtlingstitel, Reiseausweise oder Personalausweise werden für diesen Schritt in Saudi-Arabien nicht anerkannt.

Passfoto

Ein qualitativ hochwertiger Farbscan eines Passfotos, der idealerweise den Standards für Passfotos entspricht: Das Foto muss scharf sein, ohne Knicke oder Streifen.

Das Foto kann quadratisch oder rechteckig sein. Es gibt kein Höchstgewicht, und wir empfehlen ein Foto mit einer Seitenlänge von mindestens 500 Pixel.

Der Kopf muss vollständig sein, nackt ohne Hut, Kopftuch, Haarreif oder andere dekorative Gegenstände. Der Kopf sollte gerade sein und das Gesicht in Richtung des Objektivs gerichtet. Der Ausdruck sollte neutral sein und der Mund sollte geschlossen sein. Die Passfotos müssen neu sein und Ähnlichkeit aufweisen, insbesondere mit dem Foto im Reisepass. Wenn Frauen auf ihrem Passfoto keinen Hidschab (Schleier) tragen, sind sie nicht verpflichtet, bei der Unterwerfung ein verschleiertes Foto vorzulegen.

Sie können sich selbst fotografierenWenn Sie sich an die aufgelisteten Einschränkungen halten.

⚠️ Der Einfachheit halber können Sie ein Fotobearbeitungstool aus dem Internet verwenden.

Werkzeug für Visumsfoto
Obligatorische Dokumente für Marokkaner und Algerier :
  • Ein Aufenthaltstitel für die USA, Großbritannien oder die Europäische Union, der noch mindestens drei Monate nach der Reise gültig ist.
  • Ein zum Zeitpunkt der Reise noch mindestens ein Jahr gültiges Visum für die USA, Großbritannien oder den Schengen-Raum, das mindestens einmal verwendet wurde.

Eine Krankenversicherung, die Ihre Ausgaben vor Ort abdeckt, ist in der Konsulargebühr enthalten. Sie wählen die Versicherung nicht selbst aus, sondern erhalten sie automatisch von der saudi-arabischen Regierung aus sechs Versicherungen zugewiesen. Es ist also unmöglich, die genauen Details der Leistungen zu kennen, außer dass sie bis zu etwa 25.000€ an medizinischen Ausgaben abdeckt. Deshalb raten wir unseren Reisenden, selbst eine weitere zusätzliche Reiseversicherung abzuschließen, die es ermöglicht, Sie bei Bedarf zurückzuführen.